Luftsportverein Kreis Segeberg e.V.

im Deutschen Aeroclub e.V.

Internetausdruck www.lsv-segeberg.de

Logo
Landesliga Schleswig-Holstein - Wertung 15. bis 17. Woche
von Ullrich S. Schwarz am 24.07.2014
H
ier nun die Ergebnisse für die 15. - 17. Woche der Landesliga SH. Viele der gewerteten Flüge anderer Vereine waren in dieser Zeit geprägt von Wertungsflügen in Sachsen und Brandenburg. Unsere Flüge wurden mit Ausnahme von Ingos Flug (844 km am 2.7.ab Lüsse in Brandenburg) alle von Wahlstedt aus durchgeführt.
Wir waren in allen Wochen mit in der Wertung. Zwei tolle Flüge legten Jan Michel und Lars am 12.Juli hin. Sie nutzten die Wetterlage in SH und flogen mit den zwei Discen im Teamflug bis an die dänische Grenze und zurück. Ich selbst hatte das Vergnügen Ben Wölfel -und der war begeistert- auf dem nahezu gleichen Flugweg im DuoDiscus einen Eindruck vom Streckenflug zu vermitteln.
Der LSV konnte sich in der Vereinswertung nunmehr auf den 1.Platz vorarbeiten. Hierbei ist jedoch zu bedenken, dass die bisher führenden Lübecker Segelflieger aufgrund der Flugplatzsituation keine nennenswerten Flüge einbringen konnten. Wir wünschen ihnen von Herzen, dass sich dieses bald ändert.
In der Jugendwertung konnten wir uns durch den Flug von Jan Michel von PLatz 9 auf Platz 8 verbessern.

Alle Daten wie immer in anliegender PDF-Datei. Unsere Flüge sind gelb "gemarkert".
Angehängte Bilder:

Immer mal wieder "unangenehm tief" in zerissener Thermik. Hier ein Blick auf das Bombodrome Wittstock, wo sich ganz natürlich wieder Wald bildet.
Immer mal wieder "unangenehm tief" in zerissener Thermik. Hier ein Blick auf das Bombodrome Wittstock, wo sich ganz natürlich wieder Wald bildet.
(C) Lars Hartwig
Immer mal wieder "unangenehm tief" in zerissener Thermik. Hier ein Blick auf das Bombodrome Wittstock, wo sich ganz natürlich wieder Wald bildet.
Immer mal wieder "unangenehm tief" in zerissener Thermik. Hier ein Blick auf das Bombodrome Wittstock, wo sich ganz natürlich wieder Wald bildet.
(C) Lars Hartwig
Die Endanflughöhe ermöglichte noch einen Kreis über dem Möbelkraftparkplatz - Public Viewing. Lars hatte sich gerade den albzeitstand des Spiels Deutschland -Algerien aufs Smartphone geholt.
Die Endanflughöhe ermöglichte noch einen Kreis über dem Möbelkraftparkplatz - Public Viewing. Lars hatte sich gerade den albzeitstand des Spiels Deutschland -Algerien aufs Smartphone geholt.
(C) Lars Hartwig
Impressum © 1996-2017
FAI Deutscher Aeroclub Luftsportverband S.-H. Listinus Toplisten