Luftsportverein Kreis Segeberg e.V.

im Deutschen Aeroclub e.V.

Internetausdruck www.lsv-segeberg.de

Logo
Solide Bilanz der Segelflieger
von Karsten Wilkening am 12.04.2011
A
uf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Wahlstedter Segelflieger konnte der Vereinsvorsitzende Ullrich Schwarz aus Schmalensee beeindruckende Zahlen vermelden. Nicht nur finanziell ist der Verein grundsolide und verfügt über einen umfangreichen Flugzeugpark mit modernen Flugzeugen, sondern auch in der Luft überzeugten die Piloten in der letzten Saison auf ganzer Linie. Auf mehr als einhundert Überlandflügen wurde nur mit Hilfe der Sonnenenergie eine dokumentierte Gesamtstrecke von 33.000 km zurückgelegt. Daneben wurde aber auch die Pilotenausbildung intensiv vorangetrieben. Vier neue Luftfahrerscheine – der Führerschein für die Luftfahrt – konnten nach theoretischen und praktischen Prüfungen erlangt werden. Aktuell befinden sich zehn Flugschüler in der Ausbildung. Insgesamt konnten alle Piloten gut 1.500 Start mit ihrem Fluggerät sicher absolvieren und blieben fast 730 Stunden lang in der Luft. Auch bei vielen Wettbewerben wurden erste Plätze erflogen. Mit zwei Flügen über mehr als 1.000 km konnten bei der Wertung der Einsitzer und den Doppelsitzer jeweils erste Plätze belegt werden. Aber auch die Modellflugsparte des Vereins wird ausgebaut und belebt die Flugplatzszene mit ihren bunten, ausgefallenen Modellen, die immer wieder wunderbare Kunstflugfiguren in den Himmel zaubern.

Abseits der Zahlen blieb aber auch Zeit für emotionale Momente. Nach mehr als 25 Jahren aktiver Fluglehrerzeit wird Gerd Küffner aus Bad Segeberg nun nur noch alleine im Cockpit Platz nehmen. Seine mehr als einhundert Flugschüler, die er im Laufe der Jahre in die Luft gebracht hat, werden ihn als einen hervorragenden Thermikschnüffler und exzellenten Flieger in Erinnerung behalten. Eckig und kantig lebte er seine Flugleidenschaft aus und war immer verfügbar, wenn er mit seiner einmotorigen Piper die Segelflieger in die Luft schleppen sollte. Für seine Verdienste dankte ihm Schwarz sehr herzlich.

Torsten Maaß aus Bühnsdorf wird sich nach 15 Jahren aktiver Vorstandsarbeit in Zukunft ausschließlich um die Technik im Verein kümmern und die Werkstattarbeit koordinieren. Viele neue Luftfahrtbestimmungen werden in Zukunft auf den Verein zukommen, die Maaß dann gezielt und mit ruhiger, bestimmter Art umsetzen wird. An seine Stelle als 2. Vorsitzender wird Antje Schröter, Itzstedt, treten, die seit vielen Jahren aktiv fliegt und in der Energiewirtschaft arbeitet.

Ullrich Schwarz wurde einstimmig für weitere drei Jahre als Vorsitzender bestätigt und sorgt damit für Kontinuität und Stabilität in einer herausfordernden Phase, denn der Verein ist neuerdings Flugplatzhalter. Damit kommen neue Aufgaben auf den Verein zu, denen man sich aber gerne stellt. Der Posten des Kassenwarts wurde nach einigen Jahren erfolgreichen Wirtschaftens von Holger Nehrlich, Preetz, in die Hände von Lars Hartwig, Groß Rönnau gelegt. Hartwig ist in der Finanzbranche tätig und wird die gesunde Finanzlage des Vereins zukunftsorientiert fortführen.
Angehängte Bilder:

Dank an Gerd Küffner, Torsten Maaß und Holger Nerlich für die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre. Und Ullrich Schwarz und Antje Schröter gutes Gelingen in der Vorstandsarbeit
Dank an Gerd Küffner, Torsten Maaß und Holger Nerlich für die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre. Und Ullrich Schwarz und Antje Schröter gutes Gelingen in der Vorstandsarbeit
(C) Karsten Wilkening
Der neue Vorstand, der von Lars Hartwig, Antje Schröter, Ullrich Schwarz, Eckard Gwildis und Ulrich Gröning gebildet wird.
Der neue Vorstand, der von Lars Hartwig, Antje Schröter, Ullrich Schwarz, Eckard Gwildis und Ulrich Gröning gebildet wird.
(C) Karsten Wilkening
Die Protokolle werden verlesen.
Die Protokolle werden verlesen.
(C) Karsten Wilkening
Dank an Gerd Küffner für mehr als 25 Jahre aktive Fluglehrerdienste und tolle F-Schlepps mit seiner Piper D-ENLL!
Dank an Gerd Küffner für mehr als 25 Jahre aktive Fluglehrerdienste und tolle F-Schlepps mit seiner Piper D-ENLL!
(C) Karsten Wilkening
Der Vorstand in alter Besetzung.
Der Vorstand in alter Besetzung.
(C) Karsten Wilkening
Holger Nerlich und Eckard Gwildis.
Holger Nerlich und Eckard Gwildis.
(C) Karsten Wilkening
Impressum © 1996-2018
FAI Deutscher Aeroclub Luftsportverband S.-H. Listinus Toplisten